TOP Ö 6: Mitgliedschaft im Kreistag; Nachrücken von Ulrich Proske

Beschluss: einstimmig angenommen

An der Beratung nimmt teil:

Norbert Neugebauer, Leiter Sachgebiet F 1 – Büro Landrat

 

Herr Neugebauer berichtet, dass nach dem Ausscheiden von Frau Barbara Bittner Listennachfolger Herr Ulrich Proske sei.

 

Nach Rückmeldung der SPD-Fraktion soll Herr Proske alle bisherigen Sitze von Frau Bittner in den verschiedenen Gremien übernehmen.


Der Kreis- und Strategieausschuss fasst folgenden Beschluss:

 

Dem Kreistag wird folgender Beschluss vorgeschlagen:

 

1.    Es wird festgestellt, dass nach dem amtlichen Endergebnis der Kreistagswahl vom 16.03.2014 Herr Ulrich Proske aus Ebersberg als Listennachfolger in den Kreistag nachrückt.

 

2.    Herr Ulrich Proske ist nach Art. 24 Abs. 4 LkrO zu vereidigen.

 

3.    Mit dem Nachrücken von Herrn Ulrich Proske in den Kreistag werden folgende Ausschüsse wie folgt neu besetzt:

 

3.1.1.   SFB-Ausschuss:

 

bisher

nun

Mitglied

Barbara Bittner

Ulrich Proske

StellvertreterIn

Elisabeth Platzer

 

weitereR StellvertreterIn

Georg Hohmann

 

 

3.1.2.   ULV-Ausschuss:

 

bisher

nun

Mitglied

Dr. Renate Glaser

 

StellvertreterIn

Barbara Bittner

Ulrich Proske

weitereR StellvertreterIn

Albert Hingerl

 

 

3.1.3.   JH-Ausschuss:

 

bisher

nun

Mitglied

Martin Esterl

 

StellvertreterIn

Bianka Poschenrieder

 

weitereR StellvertreterIn

Barbara Bittner

Ulrich Proske

 

3.2.        Mit dem Nachrücken von Herrn Proske in den Kreistag werden folgende Vertretungen in Körperschaften, in denen der Landkreis Mitglied ist, wie folgt neu besetzt:

 

Zweckverband Staatliche Realschule Vaterstetten:

 

bisher

nun

Mitglied

Barbara Bittner

Ulrich Proske

StellvertreterIn

Bianka Poschenrieder