TOP Ö 5: Änderung der Besetzung des Aufsichtsrates der Kreisklinik gGmbH

Beschluss: einstimmig angenommen

Vorberatung        

Kreistag am 05.05.2014, TOP 10 ö

Kreis- und Strategieausschuss am 05.12.2016, TOP 3 ö

An der Beratung nimmt teil:

Norbert Neugebauer, Leiter Sachgebiet F 1 – Büro Landrat

 

Herr Neugebauer erläutert den Sachverhalt. Er weist darauf hin, dass entgegen der Sitzungsvorlage und des Beschlusses im Kreis- und Strategieausschuss vom 05.12.2016 die Fraktion Bündnis 90 / Die Grünen nun KR Philipp Goldner als Ersatzmitglied für KRin Ilke Ackstaller vorgeschlagen habe. KR Dipl-Pol. Uwe Peters sei bereits Ersatzmitglied im Aufsichtsrat.

 

Der Landrat lässt über den aktualisierten Beschlussvorschlag abstimmen.


Der Kreistag fasst folgenden Beschluss:

1.   Der Kreistag stellt fest, dass Kreisrätin Angelika Obermayr durch Erklärung gegenüber dem Vorsitzenden aus dem Aufsichtsrat der Kreisklinik gGmbH mit Ablauf des 31.12.2016 ausscheiden wird. Ihre Stelle nimmt nach § 14 Abs. 2 der Satzung der Kreisklinik Ebersberg gGmbH Kreisrätin Ilke Ackstaller ein.

2.   Als Ersatzmitglied für Frau Ilke Ackstaller bestellt der Kreistag auf Vorschlag der Fraktion Bündnis 90 / Die Grünen Kreisrat Philipp Goldner.