TOP Ö 1: Feststellung der Beschlussfähigkeit und Einwände zur Niederschrift der vorausgehenden Sitzung

Vor Beginn der Sitzung teilt der Landrat mit, dass KR und Bundestagsabgeordneter Ewald Schurer gestern plötzlich verstorben sei. Er erklärt, dass wir mit KR Schurer einen engagierten, gewissenhaften Politiker sowie einen geschätzten, geachteten Wegbegleiter und Ratgeber verloren haben, der seit 1984 bis zu seinem Tod auch Mitglied des Kreistages war.

Es werde im Foyer des Landratsamtes ein Kondolenzbuch ausgelegt.

Kreistagsfraktionssprecher der SPD Albert Hingerl schildert die letzten gemeinsamen Stunden bei einer politischen Veranstaltung.

Der Landrat bittet die Anwesenden im Gedenken an Ewald Schurer eine Schweigeminute einzulegen.

 

 

 

 

 

 

Der Landrat eröffnet die Sitzung und stellt die Beschlussfähigkeit des Gremiums fest.

Gegen die Niederschrift der 22. Sitzung des Kreis- und Strategieausschusses am 13.11.2017 gibt es keine Einwände. Die Niederschrift gilt somit als genehmigt.