TOP Ö 5: Haushalt 2016, Bericht über das Jahresergebnis 2016

Beschluss: einstimmig angenommen

Abstimmung: Ja: 11, Nein: 0

An der Beratung nehmen teil:

Brigitte Keller, Abteilungsleiterin Zentrales und Bildung

 

Christian Salberg, Abteilungsleiter Jugend, Familie und Demografie

Frau Keller erläutert den Sachverhalt anhand einer Präsentation (Protokoll-Anlage 1).

Während der Präsentation übernimmt der Landrat um 16:29 Uhr den Vorsitz und bedankt sich bei KR Martin Esterl, der seinen Platz im Gremium einnimmt, für die Stellvertretung.

Frau Keller bedankt sich bei Herrn Salberg, Herrn Robida und den Mitarbeitern des Jugendamtes für das herausragende Jahresergebnis 2016.

Die Fragen aus dem Gremium werden von Herrn Salberg und Frau Keller beantwortet und der Landrat stellt den Beschlussvorschlag zur Abstimmung.


Der Jugendhilfeausschuss fasst folgenden Beschluss:

Der Jahresabschluss des Jugendhilfeausschusses wird als Teil des (Gesamt-) Jahresabschlusses 2016 beschlossen.