TOP Ö 10: Anfragen; KR Christian Eckert und KR Franz Greithanner

·        KR Christian Eckert erläutert, warum er bei TOP 6ö dagegen gestimmt habe. Die 95.000 € seien dort nicht in den Haushaltsmitteln aufgeführt worden. Frau Keller teilt mit, dass dieser Betrag in der Sitzungsvorlage zu TOP 3 Seite 9 (Kennzahl 942-06 KSK: Umbau Nebengebäude) aufgeführt sei.

·        KR Franz Greithanner regt an, Tabellen künftig im Querformat, zur besseren Lesbarkeit, zu versenden.

 

 

 

 

 

Am Ende des öffentlichen Teils der Sitzung bedankt sich der Landrat bei Herrn Jungwirth für dessen lange Zugehörigkeit zum Amt und für die Umsetzung bzw. Vorbereitung verschiedener Projekte, wie dem Ebersberger Weg und der Errichtungen/Erweiterungen/Sanierungen von Liegenschaften. Und als sogenanntes „Vermächtnis“ erwähnte er den Masterplan Schulen, den Herr Jungwirth zusammen mit seinem Team SG 13 und Kollegen aus SG 11, erarbeitet habe und der bisher einstimmig durch alle Fachausschüsse gegangen sei.

Anschließend verabschiedet sich Herr Jungwirth mit freundlichen Worten von den Mitgliedern des LSV-Ausschusses.

 

 

 

 

 

Der Landrat schließt den öffentlichen Teil der Sitzung um 17:51 Uhr.