TOP Ö 8: Ladeinfrastruktur E-Mobilität;
a) Förderantrag des Landkreises vom 30.01.2017
b) Antrag der Fraktion Bündnis 90 die Grünen vom 28.02.2017

Vorberatung        

 

An der Beratung nahmen teil:

Norbert Neugebauer, BL

Hans Gröbmayr, Klimaschutzmanager

 

 

Kreisrat Goldner erläuterte den Antrag der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen vom 28.02.17.

Er teilte mit, dass ihm der Förderantrag des Landkreises vom 30.01.17 nicht bekannt war.

 

Herr Neugebauer teilte mit, dass die einzelnen Punkte des Antrags durchaus nachvollziehbar und sinnvoll seien; die Liegenschaftsverwaltung des Landkreises berücksichtige diese Anforderungen bereits bei den weiteren Projekten.


Der ULV-Ausschuss fasst folgenden Beschluss:

 

1.         Der Förderantrag für ein E-Mobilitätskonzept vom 30.1.2017 wird befürwortet.

2.         Die Verwaltung wird beauftragt, die im Antrag der Fraktion Bündnis90/Die Grünen vom 28.02.2017 genannten Punkte zu prüfen und das Ergebnis im ULV- sowie im LSV-Ausschuss vorzustellen.