TOP Ö 5: Benennung der Verbandsräte im Zweckverband Kommunale Schwangerenberatung; Bestellung der weiteren Stellvertreterin für den Landrat und seinen gewählten Stellvertreter

Beschluss: einstimmig angenommen

 

 

 

 

Herr Neugebauer erläuterte die Notwendigkeit der Nachbesetzung im Zweckverband der Kommunalen Schwangerenberatung. Frau Elfriede Melbert, Leiterin des Sachgebietes Betreuungsstelle, Schwangeren- und Suchberatung solle künftig diese Aufgabe übernehmen.


Der Kreistag fasst folgenden Beschluss:

Der Kreistag bestellt für den ‚Zweckverband Kommunale Schwangerenberatung‘ als weitere Stellvertreterin für den Landrat und seinen gewählten Stellvertreter als Verbandsräte nach Art. 31 KommZG Frau Elfriede Melbert, Sachgebietsleiterin der Betreuungsstelle, Schwangerenberatung und Suchtberatung im Landratsamt Ebersberg.