TOP Ö 8: Fallzahlen der Bezirkssozialarbeit im Berichtsjahr 2017; Antrag der Fraktion Bündnis 90/Die Grüne vom 30.10.2018

Beschluss: einstimmig angenommen

Abstimmung: Ja: 13, Nein: 0

Vorberatung        

Jugendhilfeausschuss am 11.10.2018, TOP 5 ö

An der Beratung nahmen teil:

Florian Robida, Mitarbeiter Abteilung 6, Jugend, Familie und Demografie

 

Christian Salberg, Abteilungsleitung 6, Jugend, Familie und Demografie

Der Landrat übergibt das Wort an Herrn Robida, der anhand einer Präsentation (Anlage 7 zum Protokoll) den Sachverhalt erläutert.

Herr Robida erklärt, dass eine Stelle mit Stellenresten besetzt wurde, aber er damit rechne, dass die Bezirkssozialarbeit Stellenanteile benötigen werde.

Herr Robida und Herr Salberg beantworten Verständnisfragen und Antragssteller KR Reinhard Oellerer bedankt sich für die Aufbereitung der Personalbemessung.

Der Landrat stellt den Beschlussvorschlag zur Abstimmung.


Der Kreis und Strategieausschuss fasst folgenden Beschluss:

Der Antrag der Fraktion Bündnis 90 / Die Grünen vom 30.10.2018 ist mit der Berichterstattung im Kreis- und Strategieausschuss geschäftsordnungsmäßig erledigt.