TOP Ö 11: Jahresabschluss 2019 des Sondervermögens Kreisklinik Ebersberg

Beschluss: einstimmig angenommen

Abstimmung: Ja: 10, Nein: 0

Sachvortragende(r):

Brigitte Keller, Finanzmanagerin und Abteilungsleitung 1, Zentrales und Bildung

 

Brigitte Keller erläutert den Sachverhalt anhand einer Präsentation (Anlage 5.zum Protokoll).

Nachdem es keine Wortmeldung gibt, stellt der Landrat den Beschlussvorschlag zur Abstimmung.


Der Kreis- und Strategieausschuss fasst folgenden Beschluss:

1.   Der Kreis- und Strategieausschuss nimmt den Jahresabschluss 2019 des Sondervermögens Kreisklinik in Höhe von –146.797,15 Euro (Verlust) zur Kenntnis.

2.   Der Abschluss wird zur örtlichen Prüfung an das Revisionsamt weitergeleitet.