TOP Ö 9: Lebenswerter Landkreis Ebersberg für ältere Menschen, Antrag der SPD-Fraktion vom 13.10.2015

An der Beratung nimmt teil:

Carola Schreiner, Leiterin Team Demografie

 

Frau Schreiner stellt den Sachverhalt mittels einer Präsentation (Anlage 5 zum Protokoll) vor.

 

KR Rolf Jorga gibt zu bedenken, dass im Bereich der Medikamentenversorgung geprüft werden müsse, was tatsächlich an der Basis ankomme.

 

Der Landrat übergibt um 17:25 Uhr die Sitzungsleitung an den dienstältesten Kreisrat im SFB-Ausschuss Herrn Bernhard Wieser. Ferner teilt er mit, dass der Tagesordnungspunkt 12.1 abgesetzt wird. Zum Thema Asyl sei bereits im Kreistag am 29.02.2015 ausführlich berichtet worden. Neues dazu läge derzeit nicht vor.

 

Herr Wieser lässt über den von der Verwaltung ergänzten Beschlussvorschlag abstimmen.


Der SFB-Ausschuss fasst folgenden Beschluss:

 

1.      Der Ausschuss unterstützt das vorgestellte Vorgehen der Verwaltung.

 

2.    Der Antrag der SPD-Kreistagsfraktion vom 13.10.2015 ist damit erledigt.