TOP Ö 8: Haushalt 2020; Überplanmäßige Aufwendungen für Bewirtschaftung und Bauunterhalt des Verwaltungsgebäudes an der Kolpingstraße

Beschluss: einstimmig angenommen

Abstimmung: Ja: 13, Nein: 0

Sachvortragende(r):

Brigitte Keller, Abteilungsleitung 1, Zentrales und Bildung

Brigitte Keller erläutert den Sachverhalt.

Es folgt keine Wortmeldung.


Der LSV-Ausschuss fasst folgenden Beschluss:

Die überplanmäßigen Aufwendungen für den Bauunterhalt und die Bewirtschaftung des Verwaltungsgebäudes an der Kolpingstraße in Höhe von 140.210 € werden genehmigt.